ServiceNow Elite Partner | Bewertet mit 4,29 Sternen

Security Operations

Verbinden Sie Ihre vorhandenen Cyber Security Management-Tools mit ServiceNow Security Operations, um Incidents und Schwachstellen entsprechend ihrer potenziellen Auswirkungen auf Ihr Unternehmen zu priorisieren und darauf zu reagieren. Lösen Sie Sicherheitsvorfälle und Schwachstellen schnell durch Priorisierung, Automatisierung und Orchestrierung.

Ist Ihr Unternehmen sicher?

Es ist eine einfache Frage, die schwer zu beantworten sein kann. Die meisten Organisationen verwenden heute eine Vielzahl verschiedener Sicherheitsprodukte, oft von verschiedenen Herstellern, die nicht miteinander kommunizieren. Diese Produkte erzeugen Tausende von Benachrichtigungen und Warnungen – weit mehr, als Ihr Sicherheitsteam untersuchen kann. Diese Herausforderungen führen zu langen Entdeckungs- und Behebungszeiten, wenn Vorfälle auftreten. Zur Lösung dieser Probleme ist eine Lösung erforderlich, die Sicherheit und IT miteinander verbindet und eine bessere Transparenz bietet, wodurch Sie schneller und effizienter auf Sicherheitsvorfälle reagieren können.

Ansprechpartner

Rilinda Lamllari
Consultant/Manager
E-Mail senden

Blog

Why you shouldn’t use ServiceNow ITSM to manage your security incidents

Blog lesen

Ihre Sicherheitslage kennen

ServiceNow Security Operations ist eine Sicherheitsorchestrierungs-, Automatisierungs- und Reaktions-Engine, die die Hauptstärken der Now-Plattform nutzt, einschließlich intelligenter Workflows, Priorisierung und einer tiefen Verbindung zur IT. Anpassbare rollenbasierte Dashboards und Berichte geben Ihnen Einblicke in Ihre allgemeine Sicherheitssituation. Sofortige Einsicht in den aktuellen Status aller Sicherheitsvorfälle und Schwachstellen, einschließlich des zusätzlichen Kontexts (z. B. ob kritische Unternehmensdienste betroffen sind).


Verwalten von Schwachstellen über eine einzige Schnittstelle

Nach Angaben der Carnegie Mellon University stehen 85% der Verstöße im Zusammenhang mit bestehenden Schwachstellen. Wir helfen Organisationen dabei, schneller und effizienter auf Schwachstellen zu reagieren, Sicherheits- und IT-Teams miteinander zu verbinden und Transparenz in Echtzeit zu schaffen. Über anpassbare Dashboards und Berichte, die durch quantitative Daten untermauert sind, können Sie Ihren Schwachstellenstatus in Echtzeit einsehen. Dank der Integration mit der National Vulnerability Database (NVD) und Schwachstellenbewertungslösungen von Drittanbietern – darunter Marktführer wie Qualys, Rapid 7, IBM, Tenable und viele andere – können Sie endlich alle Ihre eigenständigen Sicherheitslösungen miteinander verbinden.


Schnelle und effektive Reaktion auf Sicherheitsvorfälle

Wenn Sie verschiedene Sicherheitswerkzeuge wie Firewalls, Endpunkt-Sicherheitsprodukte oder Sicherheitsinformations- und Ereignismanager (SIEMs) verwenden, um Sicherheitsvorfälle zu sammeln und zu priorisieren, und Sie versuchen, diese Werkzeuge zu integrieren, werden diese zusammen weit mehr Warnungen erzeugen, als Sie bewältigen können. Es sei denn, Sie automatisieren. Und das ist genau das, was ServiceNow tut. Lassen Sie uns Ihnen bei der Implementierung einer Lösung helfen, mit der Sie den Fortschritt von Sicherheitsvorfällen von der Entdeckung und ersten Analyse über die Eindämmung, Beseitigung und Wiederherstellung bis hin zur Überprüfung nach dem Vorfall, der Erstellung von Artikeln in der Wissensdatenbank und dem Abschluss verfolgen können.


Eine proaktiven Haltung einnehmen

Ein reaktiver Sicherheitsansatz reicht nicht mehr aus, um sich vor den neuesten Cyber-Bedrohungen zu schützen. Eine proaktive Erkennungs- und Verteidigungsstrategie erhöht Ihre Erfolgschancen gegen Cyberkriminalität. Maßnahmen wie das automatische Hinzufügen von Bedrohungsintelligenz zu Sicherheitsvorfällen helfen Ihnen, die Abhilfe zu beschleunigen, und mehrere Bedrohungs-Feeds sowie STIX und TAXII ermöglichen Ihnen den einfachen Aufbau einer Reaktionsplattform, die Ihr gesamtes Sicherheitsportfolio integriert.


Mehrere Bausteine

ServiceNow’s Security Operations besteht aus mehreren Bausteinen, so dass die Lösung bei Bedarf mit Ihnen wachsen kann:

  • Reaktion auf Sicherheitsvorfälle
    Schnelle Priorisierung und Reaktion auf Sicherheitsbedrohungen
  • Reaktion auf Verwundbarkeit
    Priorisierung und Reaktion auf Schwachstellen auf der Grundlage der Auswirkungen
  • Einhaltung der Konfiguration
    Fehlkonfigurierte Software identifizieren, priorisieren und beheben
  • Bedrohungsintelligenz
    Hinzufügen von Kontext- und Bedrohungsanalysen zu Sicherheitsvorfällen
  • Vertrauenswürdige Sicherheitszirkel
    Schnelleres Erkennen von Angriffen durch Austausch von Bedrohungsinformationen
  • Leistungsanalyse für Sicherheitsoperationen
    Erstellen von Echtzeit-Dashboards/Berichten mit mehr als 50 Sicherheits-KPIs

Möchten Sie mehr erfahren?


Ansprechpartner


Rilinda Lamllari
Consultant/Manager