Integriertes Risikomanagement

Mit einem Team aus hoch qualifizierten Experten versetzen wir unsere Kunden in die Lage, risikobasierte, fundierte Entscheidungen auf Führungsebene zu treffen, indem wir einen datengesteuerten und technologieorientierten Ansatz verfolgen.

Male colleague in checkered blouse and white t-shirt holding his phone

Wie wir arbeiten

Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, da dies für den Erfolg bei der digitalen Transformation der GRC-Funktionen und Betriebsmodelle des Unternehmens entscheidend ist.

icon image
Unsere Expertise – Fundiertes Wissen und technisches Know-how

Dank unseres Fachwissens und unserer erfahrenen Experten können wir Schmerzpunkte und Verbesserungsbereiche in bestehenden Betriebsmodellen der Risiko- und Compliance-Funktion schnell identifizieren. Wir bewerten und hinterfragen das aktuelle Betriebsmodell und folgen den Best Practices, um die richtigen Rollen, Verantwortlichkeiten und Prozessabläufe in Übereinstimmung mit dem 3-Lines-of-Defense-Modell zu definieren.

icon image
Eine transparente Governance – Multidisziplinäre Zusammenarbeit

Für eine erfolgreiche digitale Transformation der Risiko- und Compliance-Funktion ist die Einbindung multidisziplinärer Stakeholder eine grundlegende Voraussetzung. Dies erfordert eine klare Projektsteuerung und -methodik, um sicherzustellen, dass die richtigen Leute die richtigen Dinge zur richtigen Zeit tun.

icon image
Digitale Transformation – Unser technologieorientierter Ansatz

Ein lösungsorientierter Ansatz, bei dem die Technologie im Vordergrund steht, ermöglicht und zwingt die Organisation, einen höheren Reifegrad ihrer unternehmensweiten Risiko- und Compliance-Rahmenwerke anzunehmen. Das IRM-Lösungsframework von ServiceNow sollte so übernommen werden, dass die neue Organisation in dieses branchenführende Best-Practice-Modell passt. Im Einklang mit agilen Arbeitsmethoden beginnen wir klein und einfach und erweitern und passen uns allmählich an, um die Auswirkungen der Veränderung aufzufangen.

icon image
Das Ziel – Risikogestützte fundierte Entscheidungsfindung

Unser Ziel ist es, die Entscheidungsträger im Unternehmen in die Lage zu versetzen, bei der Ressourcenzuweisung Prioritäten zu setzen, um Risiken und Compliance-Probleme effizient anzugehen. Um dies zu ermöglichen, sind qualitativ hochwertige Daten in Echtzeit der Schlüssel. Dies ist nur mit einer wirklich integrierten Risikomanagementlösung möglich, die von der Organisation angenommen wird. Dies führt zu einem durchgängigen Überblick über Ihre Risiko- und Compliance-Situation und senkt die Gesamtkosten für die Einhaltung der Vorschriften.

union image
stipples image reference image
logo

Kontrolle der Beweismittelerhebung

Mit mehr als 22 Millionen Kunden in 11 Ländern bietet die PARK NOW-Gruppe eine Reihe von umfassenden Lösungen für die Parkraumbewirtschaftung an. ParkNow litt unter manuellen und ineffizienten Prozessen zum Nachweis der Konformität gegenüber externen Prüfern und beschloss, dass es an der Zeit war, einen effizienten und zuverlässigen standardisierten Prozess für die Sammlung von Kontrollnachweisen (Audit) zu entwickeln. Erfahren Sie, wie wir dem Unternehmen bei der Einführung von ServiceNow IRM geholfen haben.

Mehr erfahren
FAQ

FAQs

Wie viel Zeit wird für die Implementierung der ServiceNow IRM-Lösung benötigt?

Arrow Down

Je nach Größe, Komplexität und Reifegrad des Unternehmens kann diese Antwort unterschiedlich ausfallen. Wir glauben an einen agilen Ansatz, der sich auf die Bereitstellung einer ersten funktionierenden Lösung (Minimum Viable Product) konzentriert und den Umfang und die organisatorische Einführung schrittweise ausweitet. In der Regel kann eine Basisimplementierung in 10 bis 12 Wochen durchgeführt werden.

Benötige ich eine komplette CMDB, um ServiceNow IRM zu nutzen?

Arrow Down

Nein. Eine grundlegende CMDB ist natürlich erforderlich, um mit der Zuordnung von Risiko- und Kontrollrahmen zu den relevanten IT-Elementen und dem breiteren organisatorischen Rahmen (Nicht-IT-Risiko) zu beginnen. Es muss jedoch betont werden, dass ein IRM-Engagement auch die Reife der CMDB und der Plattform fördert und als kontinuierlicher und paralleler Prozess betrachtet werden sollte. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen in der erfolgreichen Beratung von Kunden bei der Einrichtung einer klaren Governance zur Pflege ihrer Stammdaten (CMDB), um die Reife zu fördern und die Wertrealisierung zu maximieren.

Verfügen Sie über Standard-Inhaltspakete, um z. B. ein ISMS/ISO 27001-Rahmenwerk umzusetzen?

Arrow Down

Ja, wir bieten eine breite Palette von Inhaltspaketen (Informationssicherheitsstandards und -rahmen, Rechtsrahmen, Standardkontrollbibliotheken). Darüber hinaus können wir ServiceNow mit Inhalten von Drittanbietern wie UCF verbinden, um die Erstellung und Pflege Ihrer maßgeblichen Dokumente und Bibliotheken über eine standardisierte API-Integration vollständig auszulagern.

Wie sieht es mit den Lizenzen für die verschiedenen Module aus,
z. B. Policy & Compliance, Risk, Audit, VRM, BCM und Privacy?

Arrow Down

Es gibt verschiedene Abonnementmodelle für die IRM-Kernanwendungen (Policy & Compliance, Risk, Audit), die Business Continuity Management-Anwendung, Vendor Risk und Privacy Management. Wir haben alle Anwendungen bereits mehrfach erfolgreich implementiert, wobei wir auch als Wiederverkaufspartner fungiert haben, um sicherzustellen, dass die Lizenzinvestitionen zum richtigen Zeitpunkt getätigt werden, um einen maximalen ROI zu erzielen.

waves

Sprechen Sie mit unseren Experten

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit einem unserer IRM-Experten. Sie werden Ihnen gerne mehr erzählen!

Sprechen Sie mit unseren Experten